Diese Textursammlung enthält einen Querschnitt von in Nord-, Mittel- und Südamerika heimischen Holzarten und bietet somit ein breites Spektrum unterschiedlichster Furnier-Stile – von nüchtern, über klassisch, bis exotisch.

Die Fertigung von Echtholz-Furnieren erfordert ein großes Maß an Können und Erfahrung. Ebenso stellt die Herstellung von Furnier-Texturen ein extrem zeit- und ressourcenaufwendiges Unterfangen dar.

Auch dieser dritte und letzte Teil unserer Furnier-Reihe wurde aufwendig überarbeitet und alle Maps mittels unserer weiterentwickelten Produktionsverfahren neu erstellt. Das Resultat ist eine unverzichtbare Zusammenstellung, welche in Vielfalt und Qualität einzigartig ist.

Weitere Informationen...