Mehr als nur gewöhnliches Baumaterial.

Holzwerkstoffe haben seit ihrer Erfindung Ende des 19. Jahrhunderts eine beständige Weiterentwicklung erfahren. Platten aus gepressten Holzspänen und -fasern spielen heute eine immer größere Rolle in der Möbel- und Bauindustrie. Neben ihren hervorragenden Eigenschaften als Baumaterial, werden Holzwerkstoffe zunehmend auch für ihre Qualitäten als Design-Materialien geschätzt.

Insbesondere hierbei ist es für 3D-Visualisierungen unabdingbar, die charakteristische Anmutung solcher Materialien naturgetreu reproduzieren zu können. Details wie die subtile Oberflächenrauheit von MDF oder der anisotropische Glanz auf OSB, können ohne Texturen, welche die verschiedenen Aspekte der Oberflächencharakteristik eines jeden Materials vollständig erfassen, nicht naturgetreu nachgebildet werden.

Weitere Details...